Der Begriff Share Economy wurde von Harvard-Ökonom Martin Weitzmann geprägt und besagt im Kern, dass sich der Wohlstand für alle erhöht, umso mehr unter allen Marktteilnehmern geteilt wird. Siehe dazu sein Buch

  • Martin Weitzman: The share economy: Conquering Stagflation, reprint, Harvard Publication Press, Boston 1984, ISBN 978-0-674-80583-5.

In der jüngeren Vergangenheit gewann der Begriff insbesondere in Hinblick auf das Internet eine weitere Bedeutung, als dass Inhalte und Wissen zunehmend nicht mehr nur konsumiert, sondern mit Hilfe von Web2.0-Technologien weiterverbreitet werden.

Mehr zum Thema #Shareconomy findet man auf www.shareconomyblog.net.

Swisscom ist das führende Telekommunikations-Unternehmen am Schweizer Markt. 62% Marktanteil im Mobilbereich, 55% des Internet Marktes und 27% des Digital-TV Segments beschreiben kurz seine heutige Position in der Schweiz.

www.mila.comMila ist eine Plattform zur Abwicklung von geprüften Dienstleistungen und wird vom Betreiber wie folgt kurz beschrieben:

“Beschreibe was du brauchst, erhalte Serviceangebote von zuverlässigen Anbietern und wähle das beste für dich aus. Vereinfache dein Leben und verbringe mehr Zeit mit den Dingen, die dir wirklich Freude bereiten”

Telco-Unternehmen werden im Bereich #Kundendienst mit hohen Erwartungen konfrontiert. Die Kunden werden immer anspruchsvoller, die Produktevielfalt nimmt zu und jeder Anrufer im Call-Center erwartet selbstverständlich möglichst rasch und kompetent bedient zu werden.

Die Swisscom geht nun neue Wege und lanciert eine neue Dienstleistung #Swisscom-Friends. Die Swisscom bietet auf Mila neu Service- und Supportleistungen an. Anstatt einen teuren Servicetechniker zu schicken, sollen geprüfte Privatpersonen aus der Shareconomy-Plattform Mila die Probleme beheben oder Installationen durchführen.

Nachdem wir ja alle die Pressemitteilungen von Mila und Swisscom gelesen haben, ist es auch interessant das nachfolgende schriftliches Interview (anklicken und ganz lesen), welches auf “Hafner on CRM” publiziert wurde.

Es ist ein interessanter Versuch die #social-community einzubinden, um sich im Bereich #customer-service noch besser zu positionieren und dadurch eine Verbesserung der #Kundenerfahrung zu erzielen. Besonders interessant wird sein zu beobachten, wie die Swisscom und Mila es schaffen sicherzustellen, dass die Qualität der Dienstleistungen den Erwartungen der Kunden entspricht.

Wir wünschen auf jeden Fall viel Erfolg.

Share